Plakette Aumühlenritt

Am 12. August findet nach 7 Jahren wieder ein Distanzritt in Ostthüringen statt. Es werden ein Einführungsritt (EFR) über 31km und ein kurzer Distanzritt (KDR) über 41km angeboten.
Die Voruntersuchung und die Rittbesprechung finden am 11./12. August auf dem Turnierlatz des Ponysportvereins Wenigenauma statt. Gestartet wird am Samstag früh ebenfalls von dort, der Ritt führt über Muntscha, weiter nach Merkendorf und wieder zurück zum Turnierplatz in Wenigenauma. Die Pausen werden ebenfalls auf dem Turnierplatz eingelegt.
Da die Gesundheit der Pferde an erster Stelle steht, kümmern sich zwei Tierärzte um die Pferde. Diese überprüfen vor dem Start, in den Pausen und am Ziel die Pferde. Pferde mit gesundheitlichen Problemen werden entweder nicht zum Start zugelassen oder während des Rittes aus der Wertung genommen.
Die ersten Teilnehmer werden um zirka 8.30 Uhr starten, die letzten werden gegen 14 Uhr im Ziel beim auf dem Turnierplatz erwartet. Die Siegerehrung findet gegen 17 Uhr statt.
Für das leibliche Wohl von Reitern und Gästen wird gesorgt sein.

Streckenlängen:
EFR 30 km, KDR 41 km

Veranstalter:
Wenke Löwel und Niels Wetzel
Ortsstraße 26
07907 Görkwitz
Mobil 0171 3435287
thuearabians@hotmail.com

Veranstaltungsort:
Turnierplatz
07955 Wenigenauma